Wer haftet bei Schäden am Auto durch Schlaglöcher auf der Straße?

Schlaglöcher auf den Straßen sind ein großes Ärgernis für Autofahrer. Doch wer haftet für die entstandenen Schäden?

Grundsätzlich hat der zuständige Straßenbaulastträger (in […]

8. Dezember 2016|Kategorien Verkehrsrecht||

Schutzbereich des Fußgängerüberweges gilt nicht für Radfahrer

Wer mit dem Fahrrad über einen Zebrastreifen fährt und dabei von einem Pkw erfasst wird, profitiert nicht vom Schutzbereich des Fußgängerüberweges. Dies ergibt sich […]

30. August 2014|Kategorien Verkehrsrecht|Schlagwörter: |

Nutzungsausfall nach Rücktritt vom Kaufvertrag

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat  seine Rechtsprechung bestätigt, dass ein Käufer trotz Rücktritts vom Kaufvertrag Anspruch auf Ersatz des ihm entstandenen Nutzungsausfallschadens hat, wenn er […]

2. August 2013|Kategorien Verkehrsrecht|Schlagwörter: |

Sichtfahrgebot für Radfahrer

1. Auf einem gemeinsamen Fuß- und Radweg haben Fahrradfahrer auf Fußgänger besonders Rücksicht zu nehmen. Der Fahrradfahrer muss auf Sicht fahren, d.h. er muss […]

3. April 2013|Kategorien Verkehrsrecht|Schlagwörter: |

Sommerreifen im Winterurlaub grob fahrlässig

Frankfurt/Main (dpa/lhe) – Die Fahrt in den Winterurlaub mit Sommerreifen kann den Versicherungsschutz kosten. Nach einem in der Zeitschrift OLG- Report veröffentlichten Urteil des […]

19. März 2013|Kategorien Verkehrsrecht||

Abrechnung “auf Neuwagenbasis”

Die in der Rechtsprechung überwiegende Übung, dem Eigentümer eines erheblich beschädigten Pkw eine Schadensberechnung “auf Neuwagenbasis” nur bis zur Fahrleistung von 1.000 km zu […]

7. März 2013|Kategorien Verkehrsrecht||

Nicht strafbar bei vorsatzlosem Entfernen vom Unfallort

Wer nicht bemerkt, dass er einen Verkehrsunfall verursacht hat und sich daher ohne weiteres vom Unfallort entfernt, muss nicht nachträglich die Feststellung seiner Personalien […]

14. Februar 2013|Kategorien Verkehrsrecht||

Verkehrssunfall im Ausland – Klage in Deutschland?

Bei Unfällen im Ausland können Versicherungen künftig vom Wohnort aus verklagt werden. Nach einem Unfall im EU-Ausland können Autofahrer auch an ihrem Heimatort gegen […]

5. Januar 2013|Kategorien Verkehrsrecht|Schlagwörter: |

Schadensersatz nach Verkehrsunfall: Quotelung von Sachverständigenkosten

Wird ein Fahrzeug bei einem Verkehrsunfall beschädigt, hat der Schädiger, soweit zur Geltendmachung des Schadensersatzanspruchs eine Begutachtung des beschädigten Fahrzeugs durch einen Sachverständigen erforderlich […]

3. September 2012|Kategorien Verkehrsrecht|Schlagwörter: |

Freizeitradfahrer müssen keinen Schutzhelm tragen

Ein Freizeitradfahrer, der im innerstädtischen Verkehr ein nicht für den Sporteinsatz konzipiertes Fahrrad benutzt, muss – anders als ein Rennradfahrer – keinen Schutzhelm tragen. […]

19. Juli 2012|Kategorien Verkehrsrecht|Schlagwörter: |